Facebook – Beiträge planen

Kalender

Datum

Wenn du eine Facebook-Fan- bzw. Firmenseite betreust, kannst du sicher ein Lied davon singen, dass es ganz schön mühselig sein kann sich immer wieder von neuem, mehrmals in der Woche und eventuell auch noch zu verschiedenen Tageszeiten, Gedanken um interessante Posts zu machen. Viel besser wäre es doch, man würde sich nur einmal in der Woche oder sogar nur einmal im Monat damit auseinandersetzen müssen und dann Beiträge “auf Vorrat” schreiben.

Dies ist bei Facebook überhaupt kein Problem! Du kannst nämlich jeden Beitrag nicht nur jetzt direkt, sondern zu einem beliebigen Zeitpunkt in der Zukunft von Facebook veröffentlichen lassen. So könntest du z.B. schon einmal alle Beiträge zu den ganzen relevanten Feiertagen eines Jahres anlegen oder alle Posts für den ganzen Monat schon am Monatsanfang fertig machen.

Wie du einen Facebook-Beitrag grundsätzlich verfasst, müssen wir an dieser Stelle vermutlich nicht mehr erklären. Alles du nun tun musst um einen Beitrag nicht sofort sondern zu einem beliebig gewünschten Zeitpunkt zu veröffentlichen ist, statt auf den “Veröffentlichen-Button” auf den kleinen Pfeil rechts daneben zu klicken. Wie in der nächsten Grafik zu sehen, öffnet sich ein Menü mit mehreren Optionen.

Die Optionen

Planen

Mit dieser Auswahl kannst du die Veröffentlichung des Beitrages in die Zukunft datieren (Details siehe weiter unten).

Zurückdatieren

Mit dieser Option kann der Beitrag in die Vergangenheit projiziert werden. Er wird dann in der Timeline zum entsprechenden Zeitpunkt einsortiert (der frühestmögliche Zeitpunkt ist natürlich das Datum, an dem Sie die Seite angelegt wurde).

Entwurf speichern

Bei der Wahl dieser Option wird der Beitrag gar nicht veröffentlicht sondern nur als Entwurf gespeichert. Du kannst ihn dann zu einem beliebigen Zeitpunkt quasi “aktivieren”. Diese Option ist z.B. sehr gut geeignet, wenn du eine spontane Idee hast, die du schon einmal fixieren willst ohne dir schon über den besten Zeitpunkt für die Veröffentlichung klar zu sein.

Die Planen-Funktion

Mit der Planen-Funktion können beliebig viele Beiträge geplant und anlegt werden. Sie steht allerdings nur auf den so genannten Fan-Sites zur Verfügung, also nicht auf Privatseiten. Nach Auswahl der entsprechenden Option öffnet sich folgendes Dialogfenster:

Wie du siehst, kannst du hier nun sowohl ein Datum als auch eine Uhrzeit auswählen. Zusätzlich hast du auch die Möglichkeit ein Enddatum für die Verbreitung auszuwählen. Der Beitrag bleibt dann zwar auf deiner Seite wird aber im News Feed der Fans nach dem gewählten Zeitpunkt nicht mehr angezeigt. Der gewählte Zeitpunkt muss im Zeitraum zwischen 10 Minuten nach der Veröffentlichung und 6 Monaten ab dem Datum der Einstellung liegen.

Geplante Beiträge verwalten

Selbstverständlich kannst du alle geplanten Beiträge jederzeit bequem verwalten. Zu der Auflistung aller geplanten Beiträge gelangst du entweder über diesen Link (“Beiträge anzeigen):

Oder alternativ über das horizontale Hauptmenü und den dortigen Link “Beitragsoptionen” und dort im linken Menü über “Geplante Beiträge”.

Willst du Beiträge löschen oder umplanen, also zu einem anderem als dem ursprünglich vorgesehenen Zeitpunkt veröffentlichen, kannst du die entsprechenden Beiträge auswählen und über den Auswahlbutton “Handlungen” (oben rechts neben der Suche) mit den zur Verfügung gestellten Optionen bearbeiten.

 

Mehr
Artikel

steht ein projekt bei dir an?

dann lass uns eine website bauen, die deine besucher lieben werden.

Logo JaWeCo UG

datenschutz | impressum
© 2021jaweco ug. alle rechte vorbehalten.

mail@jaweco.net
+49 176 630 59 310